GÖTZ KELLEREI


2000

Die traditionelle Götz Familien - Kellerei hat das Anliegen: Qualitätsweine anzubauen. Für den Herstellungsprozess ist die besondere Sorgfalt charakteristisch, sowohl im Bereich des Weinbaus als auch bei der Weinreifung und Flaschenabfüllung.


Die Götz Kellerei befindet sich in einer malerischen Umgebung einer schwäbischen Siedlung, in Hercegkút, die ungefähr 3 km von Sárospatak entfernt liegt. In dem Dorf befinden sich zwei Keller-Reihen: Kőporosi und Gombos-hegyi, beide gehören seit 2002 zum Weltkulturerbe.

Die ungarischen Weine hatten und haben europaweit immer guten Ruf. Das Weingebiet von Tokaj ist die Heimat der weltberühmten Weinspezialitäten. Der Tokajer Wein ist eine ungarische Weinspezialität, die man schon mehrmals ohne Erfolg nachmachen wollte, hat aber seinen Ruf auch in den schweren Zeiten behalten.

In den letzten 10 Jahren haben die Tokajer Ausbruch-Weine an Bedeutung gewonnen.

Wir begegnen hier lang zurück klingenden Düften und Aromen: ähnliches findet man in der Welt nicht.

Neben den Weinspezialitäten sind die frischen Qualitätsweine mit Fruchtaromen bedeutend: Durch die Weinprobe können Sie ein anderes Profil des Weingebietes kennenlernen.

Die Liebe und Bewunderung für Rebsorten und Wein, die Hochachtung gegenüber der Arbeit sind Anteile unserer Familien - Erbschaft und spielen im Leben der Götz Kellerei eine entscheidende Rolle. Das erstklassige Weintraubenfeld unseres Familienunternehmens mit einer vorzüglichen Ausdehnung ist 17 Hektar groß, in insgesamt 6 Fluren..

Die Felder schaffen uns eine perfekte Möglichkeit, alle Arten von Tokajer Weinsorten anzubauen. In den Fluren (ältere und neuere Siedlungen) mit südlicher, südwestlicher Ausdehnung befindet sich all der Tokajer traditionellen Rebsorten.

Die Rebflächen liegen in Tolcsva, in der Nähe von Kincsem und Bartalos, an der Grenze von Sárazsadány, in der Nähe von Zsadány und Sárospatak, in den Fluren von Darnő und Szegfű.

Für die gute Qualität ist der gute Keller unverzichtbar. Die Götz Kellerei lagert die Weine im Rhyolith-Tuff Keller, der eine konstante Temperatur von 9 °C sowohl im Sommer als auch im Winter sicherstellt. In den Fässern gären und lagern wir Weinspezialitäten.

Die hohe Luftfeuchtigkeit und die aus den in den Fässern gärenden Weinen stammenden Verbindungen ernähren die Pilzansiedlungen und den Edelschimmel an der Kellerwand (Cladosporium cellare), welche eine zusammenhängende Schicht bilden, bzw. ein angenehmes Kellerklima sichern.

Die angebauten Rebsorten und Trauben verarbeitet unsere Familienwirtschaft, aus denen wir Qualitätsweine und Weinspezialitäten herstellen. Diese gären wir in der Kellerei in der vierstöckigen Keller-Reihe von Gombos-hegy, welche zum Weltkulturerbe gehört und sich in Hercegkút befindet.

 

Die Besucher begegnen hier lang zurück klingenden Düften und Aromen.

 

 
17 ha

SIEBZEHN Hektar

 
9 °C

KONSTANTE TEMPERATUR


 
95 %

LUFTFEUCHTIGKEITSGEHALT

Weinprobe, Kellerbesuch, mit Angebot von kalten und warmen Speisen



Unsere Kellerei empfängt gerne kleinere/größere Weinliebhaber-Gruppen.

Wir können 2-200 Gäste empfangen. Der Kellerbesuch und die Weinprobe dauern ungefähr 1,5-2 Stunden lang (+Mahlzeit nach Bedarf).





Der Weinprobe-Raum ist geeignet für die Durchführung verschiedener Veranstaltungen. Für besondere Events kann sogar eine Zigeunerkapelle bestellt werden.

hektár